Über meiner Vergangenheit liegt ein tiefschwarzer Schatten. Fast 8 Jahre war ich gefangen in einer Krankheit, an der ich beinahe verstorben wäre. Magersucht heißt die Bitch. Vielen Menschen bin ich begegnet, die mir sagten, dass ich doch einfach essen solle, dass mein Körper nicht schön sei. Ja. Das hätte ich wohl noch tausende Male hören können und wäre dennoch vor den Augen der Unwissenden verhungert. Diese Krankheit ist vernichtend, denn sie ist eine verdammte Sucht, gegen die keine Abstinenz hilft. An meinem Krankheitshöhepunkt wurde ich über eine Magensonde ernährt.

 

In meinem Buch habe ich die Teile meiner Geschichte veröffentlicht, zu denen ich bereit war. Ich bin ein Löwenherz und habe der üblen Bitch den Kampf angesagt. Ob ich mich je als geheilt bezeichnen kann, hängt davon ab, wie ich Heilung definiere. Aber eines steht fest: ich habe 25kg zugenommen, meinen Körper zurück und bin in und an meiner Vergangenheit gewachsen. Ich habe mich aus der tiefsten Abhängigkeit meines Lebens gerettet und die pathologische Beziehung zu einem Menschen überlebt, der mich so sehr verletzt und missbraucht hat, dass ich vor Schmerz zu nichts anderem im Stande war, außer daran beinahe zu sterben.

 

Ein harter, zerreißender Weg liegt hinter mir, aber ich möchte allen Kriegerinnen und Kriegern sagen: Gebt niemals auf!!!! Es lohnt sich!!! Manchmal baut sich die Seele Flügel, die uns aus den Trümmern tragen, auch wenn sie auf dem Weg tausende Male gebrochen werden, klebt sie immer wieder zusammen! Eure Flügel bleiben euch treu! Sie lassen euch nie im Stich! Lasst die Sonnenstrahlen in euer Herz scheinen! Wenn du auf deinem Weg Mut, Kraft, Geborgenheit, Beistand, ein offenes Ohr brauchst, dann schreib mir gerne. 🔆

Copyright © Leonie Bandurski

leoniebandurski@gmx.net